Lernen von den Besten: Ausbildung bei Schucker

Hier nur einige Stichworte, was die Ausbildung bei Schucker so einzigartig macht:

Begeisterung für schönes und vielseitiges Handwerk!

Zum Beispiel Maler und Lackierer (m/w/d):

  • regelmäßige Trainingstage in der Werkstatt
  • praktische Prüfungsvorbereitung auf Zwischen- und Gesellenprüfung
  • zusätzlich InnungsMaler Qualitätsausbildung
  • vierteljährlicher Abteilungswechsel – somit Einblick in sämtliche Arbeitsbereiche


Zum Beispiel Bürokaufmann/frau (m/w/d):
(Für das Ausbildungsjahr 2021/22 sind bereits alle Ausbildungsplätze belegt.)

  • in einem ehrlichen, lebensnahen und zukunftsträchtigen Gewerbe (handwerkliche Affinität ist deshalb gut)
  • übersichtliche Ausbildung, hautnah am Geschehen
  • alle Abteilungen von Personaleinsatz bis Rechnungsabwicklung, Fuhrpark, Einkauf


Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen per Post oder per E-Mail an bewerbung@schucker.de